Samstag, 28. März 2015

"Birthday in a jar" - Geburtstag im Glas



Heute gibt es nur einen schnellen Blogeintrag, denn unsere Urlaubsvorbereitungen sind in vollem Gange, da wir ja schon nächste Woche in die Sonne fliegen.
Ich bin froh, dass Emirates bei den Gepäckbestimmungen einen 30 kg-Koffer zulässt, so kann ich doch das ein oder andere Teil mehr einpacken.
Hohe Schuhe habe ich gleich mal von meiner Kofferpackliste gestrichen, denn unsere Insel auf den Malediven ist eine sogenannte „Barfußinsel“.
Das heißt, außer in den Zimmern liegt überall Sand und außer ein paar Flip Flops braucht man also nichts einzupacken.
Eigentlich eine herrliche Vorstellung, den ganzen Tag ohne Schuhe rumzulaufen :-)


Jetzt aber zu meinem Birthday in a jar – DIY:
Kennt ihr das, eine Freundin, Kollegin oder so hat Geburtstag und eigentlich schenkt man sich nichts mehr. Aber mit leeren Händen will man dort trotzdem ungern auftauchen. 


Nur was kleines also, eine nette Geste, etwas das nicht viel kostet und sich die Freundin beim eigenen Geburtstag nicht verpflichtet fühlt auch etwas zu kaufen.
Eine schöne Idee finde ich hier den „Geburtstag im Glas“ zu schenken. Man hat sich dabei etwas gedacht, ohne sich in Unkosten zu stürzen.

Der Blechanhänger "Made with love" ist von *Frühling bitte* aus Östringen (www.fruehlingbitte-naturseifen.de)

Hierzu habe ich einfach ein Einmachglas (Ikea) genommen und dieses mit Konfetti, Party-Tröte und Geburtstagskerzen befüllt.

Zum Schluss einen Muffin in der Mitte platzieren.
Wer, wie in meinem Fall zu faul ist/keine Zeit hat, noch Muffins zu backen, kann auch einfach einen selbst-gekauften Muffin nehmen ;)
Selbst-gebacken wäre natüüüürlich noch viel schöner!

Bei Tchibo gibt es gerade auch so schöne Deko-Klebebänder aus Stoff (hier), aus denen sich ganz einfach diese Fähnchen basteln lassen.


Am Ende einfach das Glas mit einem schönen Band oder Transparentfolie verpacken. Noch eine hübsche Karte dazu...FERTIG!!

Der Fantasie sind beim „Birthday in a jar“ keine Grenzen gesetzt!
Man kann auch Ballons und Luftschlangen reinpacken oder auch einen Gutschein darin verschenken…wie ihr seht, so ein Einmachglas ist ganz schön vielseitig!



Da bei mir grad kein Geburtstag ansteht, darf sich Alex jetzt über den Muffin hermachen :-D

Schönes Wochenende!!

Lg Seli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen